Noch keine Vorträge

AURICH: Die ursprünglich auf Anfang September verschobenen Vorträge über das alte Aurich müssen weiterhin verschoben werden. Das teilte Veranstalter Stefan Dunkmann jetzt mit. Wie er sagte sei es aufgrund der Corona-Situtation und der damit verbundenen Maßnahmen nicht möglich die Vortragsreihe derzeit zu veranstalten. Als neuen Termin peilt Dunkmann das Frühjahr 2021 an. Die gekauften Eintrittskarten behalten uneingeschränkt ihre Gültigkeit. Die neuen Termine werden bekannt gegeben sobald dies möglich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.